Bäckerei Bohse in Struppen aus Sachsen

Bäckerei Bohse in Struppen aus Sachsen

Elisabeth Bohse, Tochter einer alten Bäckerdynasti und Bäckermeister Jürgen Bohse haben kurz nach der Wende die Bäckerei in Struppen übernommen. Es wurde viel umgebaut und modernisiert. Heute ist es die einzige Bäckerei in Struppen mit fünf Mitarbeitern.


Von Anfang an war es unser aller Ziel, traditionell gefertigte Backwaren ohne viel Schnick-Schnack und Fertigmischungen herzustellen. Jürgen Bohse war sieben Jahre an der sächsischen Bäckerfachschule als Ausbilder beschäftigt. Von daher kennt er sich bestens mit allen Rohstoffen und deren Schwankungsbreite aus.

Es ist trotzdem nicht einfach jeden Tag z.B. die Semmeln eine wie die andere wie aus dem Ei gepellt herzustellen. Das ist der Tribut des kleinen Betriebes gegenüber der Industrie.


Es birgt aber auch Vorteile, so z.B. auch beim Weihnachtsstollen. Wir geben dem Teig seine Ruhe und wenn es sein muß auch mal eine halbe Stunde länger und backen die Stollen solange bis der richtige Zeitpunkt gekommen ist sie aus dem Ofen zu nehmen, wenn es sein muß auch mal fünf Minuten später. Diese individuelle Einflußnahme ist an den Backwaren zu schmecken, bei der Semmel wie beim Rosinenstollen.

Unsere Bäckerei liegt nur wenige Meter vom Gebiet der Dresdner Stollengemeinschaft entfernt. Dadurch können wir Ihnen kein Stollensiegel bieten, aber einen Christstollen der einem Dresdner in keiner Weise etwas nachsteht. Die Zutaten und Rezeptur entsprechen den Richtlinien für einen Dresdner Stollen.

Überzeugen Sie sich von unserer Backkunst und nutzen Sie die Möglichkeit sich über unseren Stollen Onlineshop einen Christstollen zukommen zu lassen.

 

Guten Appetit

Ihre Bäckerei Bohse